ABOUT

"Während ihrer Ausbildung zur Bewegung- und Tanztherapeutin übte Simone Regli verschiedene Nebenjobs aus: Zuerst arbeitete sie im Body Shop, später in einem Fachgeschäft für Kosmetikrohstoffe. Fasziniert von der Materie lernte sie in Kursen alles über die Kosmetikherstellung und brachte sich das Sieden von Seifen selbst bei. Was mit dem Verkauf von Badekugeln im Freundeskreis begann, hat sich zur Seifenmanufaktur bblubb entwickelt. In der Berner Länggasse entstehen in Handarbeit originelle Seifen, die Rohstoffe stammen – wenn immer möglich – aus der Schweiz. Simone Regli tüftelt stets an neuen Kreationen." 

 

(Auszug Best Swiss)